Technik

Die Technik des Evangelischen Kirchenfunks Niedersachsen-Bremen schafft vielfältige Produktionsmöglichkeiten.
Drei komplette Electronic-Broadcast-Einheiten ermöglichen schnelle und hochwertige Reportagen und Berichte für TV und Internet in HD-Qualität.
Darüber hinaus bietet der ekn mit einer speziellen Werbekamera, einem Dolly-Schienen-System, zwei Kamerakränen, und einer Steady-Cam-Vorrichtung alle Voraussetzungen für Produktionen im Imagefilm-Bereich. Auch außergewöhnliche Drehorte, sogar in der Luft oder unter Wasser, stellen kein Problem dar.

In der Postproduktion, die ebenfalls komplett „in House“ durchgeführt wird, setzt der ekn auf Final Cut 7, Final Cut X, Motion5, Adobe After Effects und Adobe Photoshop. Diese Software hat sich bei marktführenden TV-Sendern und sogar bei der Produktion von Hollywood-Blockbustern durchgesetzt.
Drei mobile Schnitteinheiten und ein voll ausgestatteter Multivan ermöglichen das Arbeiten von überall und unterwegs.

Neben der Filmproduktion bietet der ekn auch die komplette Technik für Live-Streaming und Übertragungen in TV und Internet.